AP
Amit Singhal bestreitet die Sexismus-Vorwürfe gegen ihn, muss aber trotzdem gehen