REUTERS
Bislang spielt Googles Werbegeschäft den Großteil der Erlöse des Mutterkonzerns Alphabet ein