REUTERS
Passanten in Caracas: Frankreich, Deutschland und mehrere weitere EU-Staaten hatten dem venezolanischen Staatschef Nicolás Maduro bis zum vergangenen Sonntag Zeit gegeben, eine freie und faire Präsidentenwahl auszurufen