REUTERS
Baustelle des Twentytwo neben der "Käsereibe" (Foto von April 2018)