REUTERS
Zentrale in New York: JP-Morgan-Chef Dimon ist mit der Jahresbilanz seines Hauses zufrieden.