28.02.2017  Umfrage unter mm-Lesern

Unsere besten Ideen für den neuen Slogan der Deutschen Bank

Von

Die Deutsche Bank ist auf der Suche nach einer neuen Identität. Nach 14 Jahren "Leistung als Leidenschaft" soll ein anderer Claim her, der den Anspruch des Konzerns nach innen und außen zusammenfasst.

Der Zeitpunkt scheint günstig: Die größten bekannten Rechtsfälle sind weitgehend abgehakt, die Existenzangst ist nicht mehr so akut, und Bankchef John Cryan präsentiert sich als gewissenhafter Aufräumer. Zeit für einen Neuanfang also, wofür nach Jahren negativer Schlagzeilen auch ein besseres Image gebraucht wird.

Andererseits ist längst noch nicht so richtig klar, wie sich die Deutsche Bank in Zukunft aufstellt - ob die Postbank mit ihrem Massenkundengeschäft wirklich verkauft oder doch voll integriert wird, ob die Vermögensverwaltung an die Börse geht, ob das Investmentbanking wieder als wichtigster Gewinnbringer gefeiert oder doch als eine Sparte unter anderen eingestuft wird.

Es geht um den führenden Finanzkonzern Deutschlands, laut IWF sogar die größte Gefahr für das weltweite Finanzsystem. Weil in dem Werbeclaim auch eine Entscheidung über die zukünftige Ausrichtung enthalten ist, haben wir die Leser von manager-magazin.de auch um ihre Stimme gebeten: in einem Vote mit vorgegebener Auswahl sowie über frei gewählte Vorschläge als Kommentare auf unserer Facebook-Seite. Hier sind die Ergebnisse.

1 / 4

Mehr zum Thema