16.09.2016  Carsharing-Atlas Deutschland

Wo die meisten Carsharing-Autos fahren

Von



Deutschlands Carsharing-Motor brummt in Baden-Württemberg: Wie die Karte von Statista zeigt, liegen fünf der zehn Städte mit den meisten Carsharing-Autos pro 1000 Einwohner im Südwesten - in Karlsruhe, dem Spitzenreiter, sind es 2,15.

Insgesamt gibt es laut Auswertung des Mobilitätsportals Qixxit 16.100 Carsharing-Fahrzeuge auf deutschen Straßen, das Statistische Bundesamt und der Bundesverband Carsharing melden etwa 1,3 Millionen Nutzer. Dass die vor allem in den großen Städten wohnen, liegt in der Natur der Sache - regional gibt es allerdings erhebliche Unterschiede. Zwischen Dortmund und Krefeld könnten 2,7 Millionen Menschen auf "gerade mal 240 Fahrzeuge" von Carsharing-Anbietern zugreifen, meldet Qixxit. Hier komme weniger als 0,1 geteiltes Auto auf 1000 Menschen.

Carsharing gilt als wichtiges Element der Mobilität der Zukunft - ein Thema, das manager-Magazin.de regelmäßig beleuchtet. Hier sind die wichtigsten Geschichten der vergangenen Wochen:

• Tesla-Fahrer sollen ihre Elektro-Autos als autonom fahrende Taxen durch die Gegend schicken

• Autodesign-Ikone Andrea Zagato verrät, wie die Elektro-Autos der Zukunft aussehen

• Aus dem Heft: Uber ist längst viel mehr als ein Taxi-Schreck - UBERrollt

Alle mm-Grafiken

In Kooperation mit statista

Nachrichtenticker

Leser-Empfehlungen