AFP
Donald Trump: Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös" sein. Anleger und Investoren auch.
zurück zum Artikel