23.06.2017 
Flugzeuge im Geschwindigkeits-Vergleich

A380, Boeing 747 und Co - so schnell fliegen diese Jets Sie in den Urlaub

Von

In der vergangenen Woche hat das Überschall-Flugzeug Boom für Schlagzeilen gesorgt: 2018 soll erstmals ein Prototyp des gleichnamigen US-Flugzeugbauers abheben, mehrere Dutzend Bestellungen sollen schon eingegangen sein. Wie die Grafik zeigt, die Statista für manager-magazin.de angelegt hat, soll der Jet dabei sogar schneller unterwegs sein als die Überschall-Ikone Concorde: Mach 2,2, mehr als doppelte Schallgeschwindigkeit, will Boom erreichen.

Im Unterschall-Bereich unterscheiden sich die führenden Hersteller hingegen nicht sonderlich: Airbus und Boeing erreichen mit ihren Flaggschiffen A380 und 747 beziehungsweise ihren neuen Kassenschlagern A320neo und 787 Dreamliner zwischen Mach 0,82 und Mach 0,85, an den Enden dieser Skala rangieren auch die Privatflugzeug-Ikonen Learjet und Gulfstream.

Die Umrechnung der Mach- in die km/h-Skala liefert übrigens je nach angenommenen Temperatur- und Luftdruckwerten ganz unterschiedliche Ergebnisse, weil die Schallgeschwindigkeit von diesen Parametern beeinflusst wird. Unsere Werte basieren auf einer Temperatur von -50 Grad Celsius und einer Reiseflughöhe von 11.000 Metern.

Mehr zum Thema