DPA
Unser Einkommen mag vielleicht - begünstigt von tiefen Zinsen und schwachem Euro - zurzeit hoch sein. Unser Vermögen ist es jedoch nicht. Die Ersparnisse vieler Deutscher werden nicht reichen für den Lebensabend.
zurück zum Artikel