05.10.2017  Henkel, Merck, Porsche, Hueck und Co

Das sind Deutschlands reichste Sippen

Von

5. Teil: Platz 6: Familie Heraeus - Fleiß und Zurückhaltung im Goldgeschäft

Platz 6: Familie Heraeus (im Bild Jürgen Heraeus), Hanau. Edelmetalle, 200 Familienmitglieder, 6,6 Mrd. Euro (+ 0,3 Mrd.)
AP
Platz 6: Familie Heraeus (im Bild Jürgen Heraeus), Hanau. Edelmetalle, 200 Familienmitglieder, 6,6 Mrd. Euro (+ 0,3 Mrd.)

Hinter den Heraeus in Hanau liegen recht turbulente Jahre. Das Geschäft rund um Edelmetalle wie Platin und alles Mögliche andere schrumpfte zwischenzeitlich um zehn Prozent, was wohl auch Folge eigener Versäumnisse war. Es musste also kräftig durchgefegt werden. Erschwerend kam hinzu, dass Altmeister Jürgen Heraeus unfreiwillig die Klatschpresse fütterte, weil er sich von seiner Frau Beate trennte. So was kommt natürlich in den besten Familien vor.

Aber die Dynastie aus Hanau pflegt eine besondere Ethik aus Fleiß und Zurückhaltung - nur ein Viertel des Gewinnes darf ausgeschüttet werden und alle Familienmitglieder müssen für ihren Lebensunterhalt selbst arbeiten -, da passt so etwas nicht ins Image. Wenigstens hat Heraeus' Schwiegersohn Jan Rinnert als CEO den Turnaround geschafft. Das ist doch schon mal was.

5 / 10

Mehr zum Thema