05.10.2017  Henkel, Merck, Porsche, Hueck und Co

Das sind Deutschlands reichste Sippen

Von

4. Teil: Platz 7: Familie von Siemens - Aufräumen sorgt für Milliarden-Zufluss

Platz 7: Familie von Siemens (München). Industrie, 350 Familienmitglieder, 6,2 Mrd. Euro (+ 0,8 Mrd.)
AFP
Platz 7: Familie von Siemens (München). Industrie, 350 Familienmitglieder, 6,2 Mrd. Euro (+ 0,8 Mrd.)

Wie angenehm sich Aufräumen auf das Vermögen auswirken kann, daran ergötzt sich die Familie von Siemens . Vor einigen Jahren noch, da steckte ihr Familienerbe fest: Erst kam der Korruptionsskandal, dann die geschäftliche Lähmung unter Konzernchef Peter Löscher. Seit Joe Kaeser den Österreicher 2013 ersetzte, geht es aufwärts: Der Börsenwert klettert und klettert, zuletzt notierte er bei gut 100 Milliarden Euro.

Das Vermögen der Gründerfamilie, die noch 6 Prozent der Aktien hält, hat sich in den vergangenen Jahren daher sehr freundlich entwickelt. Wen die Geschichte des Konglomerats interessiert, der mag einmal das jüngste Buch über Gründer Werner von Siemens (1815 bis 1892) zur Hand nehmen, herausgegeben von seiner Nachfahrin und heutigen Aufsichtsrätin Nathalie von Siemens. Titel: "Der brodelnde Geist".

4 / 10

Mehr zum Thema