Ausgabe 11/2017

CHRISTIAN BERNROIDER / DER SPIEGEL

EIN CLAN OHNE PLAN

Hans Mi­chel Piëch (l.) und Wolf­gang Por­sche re­gie­ren den Volks­wa­gen-Kon­zern ohne Plan und aus­rei­chend Sach­ver­stand. Die Fol­ge: ein Macht­kampf im Top­ma­na­ge­ment.
ROBERTO CARNEVALI / GALLERY STOCK

SCHAT­TEN­WIRT­SCHAFT BEI KAUFHOF

Der ka­na­di­sche Eig­ner HBC hun­gert sei­ne deut­sche Toch­ter Kauf­hof aus. Das zeigt die Bi­lanz, die ma­na­ger ma­ga­zin vor­liegt.
LEMRICH FÜR MANAGER MAGAZIN

DIE VER­KAUFS­MA­SCHI­NE

An­dre­as Pohl (Foto), Chef des Fi­nanz­ver­trie­bs DVAG, ist aus dem Schat­ten sei­nes Über­va­ters her­aus­ge­tre­ten. Wäh­rend Kon­kur­ren­ten auf­ge­ben muss­ten, baut das Un­ter­neh­men sein Ge­schäft aus.
PATRICK PLEUL / DPA / PICTURE-ALLIANCE

DIE ÖKOLÜGE

Die Ma­sche mit der sau­be­ren Ener­gie zieht, egal ob es ums E-Auto geht oder um grü­nen Strom. Und nicht sel­ten sah­nen In­ves­to­ren mit falschen Ver­spre­chun­gen ab.
IKON IMAGES / IMAGO

DIE BESTEN UNTERNEHMEN EUROPAS

Eine Ana­ly­se der 500 größ­ten Bör­sen­un­ter­neh­men Eu­ro­pas zeigt An­le­gern, wo es sich lohnt zu in­ves­tie­ren. Be­son­ders aus­sichts­reich: di­gi­ta­le Platt­form­mo­del­le.
MARIO ZANONI / LUNAX

„DAS IST MEIN LEBEN“

Swatch-Chef Nick Hayek sieht gute Un­ter­neh­mer als Re­bel­len, Ma­na­ger fin­det er oft mut­los. Der Mut zum Wi­der­spruch, den Hayek von sei­nem Va­ter ge­erbt hat, be­stimmt das Ge­schäft mit Uh­ren – ge­nau­so wie die Ent­wick­lung ei­ner Au­to­bat­te­rie.

Inhaltsverzeichnis

  • UNTERNEHMEN
  • ANDREAS POHL —Wie der DVAG-Chef aus dem Schatten seines Übervaters tritt – und den Finanzvertrieb zum letzten seiner Art gemacht hat.
  • MANAGEMENT —Die Traditionsfirma hatte sich ins Abseits gegurkt. Ein neuer Chef hat die Marke zurückgebracht – vorbildhaft für viele Mittelständler.
  • VICE —Die heißeste Medienmarke der Welt kam aus dem Nichts. Heute ist sie wertvoller als die „New York Times“. Zerstört das rasante Wachstum ihre Coolness?
  • ROLAND BERGER —Der Grandseigneur der deutschen Beratung erklärt, was er von Angela Merkel hält und warum er als Investor stets gute Rechner an seiner Seite brauchte.
  • CERBERUS —Was hat der US-Investor mit seinen Commerzbank-Anteilen vor? mm hat bei der Star-Truppe in New York nachgefragt.
  • ACHTEN SIE AUF ... —Ralf Reichert, Treiber des E-Sport-Booms.
  • K+S —Jahrelanges Missmanagement zweier Autokraten hat den früheren Dax-Konzern in eine Abraumhalde verwandelt. Jetzt greifen Spekulanten an.
  • BITCOIN —Eine Berliner Gang pumpt die gefährlichste Blase seit dem Dotcom-Desaster mit auf. Nahaufnahme einer irre gewordenen Szene.
  • TRENDS
  • UMWELT —Die Masche mit der sauberen Energie – wie Investoren mit falschen Versprechungen absahnen.
  • CYBERSECURITY —Wer die Daten seiner Kunden nicht schützt, muss künftig bluten.
  • Gastbeitrag —
  • WÄHRUNGSUNION —Der Dissens zwischen Paris und Berlin macht es der EZB schwer, die Geldschwemme zu beenden.
  • MAGISCHES VIERECK —Henrik Müller wirbt für eine Notoperation auf den Finanzmärkten.
  • PORTFOLIO
  • EURO 500 —Digitale Plattformmodelle schaffen am meisten Wert – Exklusivstudie zu den besten Unternehmen für Privatanleger.
  • GELDANLAGE FÜR HEDONISTEN ... —Möbelklassiker, neu aufgelegt.
  • ... UND FÜR KOPFMENSCHEN —Die Aktie des Spieleherstellers Take 2.
  • LEBEN
  • SWATCH GROUP —Konzernchef Nick Hayek über Unternehmer als Freibeuter und das Vermächtnis seines Vaters bei Autos und Uhren.
  • GERMAN DESIGN AWARD 2018 —Leben als Stilikone – ein Selbstversuch.
  • WHISKY —Deutschlands erfolgreichster Techbanker brennt durch.
  • ABENDS IM ... —„Capella“, einem Zeitreisehotel mitten in Shanghai.
  • IM TRAININGSLAGER MIT ... —Simplesurance-Chef Robin von Hein.
  • WIRTSCHAFTSKULTUR —Satya Nadellas Buch über seine Revolte bei Microsoft ist erstaunlich ehrlich.
  • BESTSELLER —
  • STIL —Eine Golftasche mit Stil, Pudelmützen für den zweiten Blick und ein Flugauto.
  • STYLE COUNCIL —
  • DRESSCODE —Mode macht in Slogans.
  • ZEITLUPE —
  • AUSFAHRT ... —mit dem Porsche Panamera Sport Turismo.
  • IMPRESSUM —
  • WAS MACHT EIGENTLICH ... —Ex-Bahn-Vize Volker Kefer?